Kentucky nimmt Bitcoin-Sparkonten von BlockFi ins Visier

Die Zinsen sind nicht das Einzige, was bei dem Krypto-Kreditgeber BlockFi zusammenläuft. Seine regulatorischen Probleme sind auch zusammengesetzt.

Das Unternehmen hat aufgehört, BlockFi Interest Accounts (BIAs) für Einwohner von Kentucky anzubieten, nachdem es am Freitag eine Unterlassungsverfügung vom Kentucky Department of Financial Institutions (DFI) erhalten hat, wie es in einem Tweet heißt.

Interessante Neuigkeiten bei Bitcoin Code

Inzwischen haben fünf Bundesstaaten Unterlassungserklärungen oder Hinweise auf Gründe erhalten: New Jersey, Alabama, Texas, Vermont und Kentucky.

„Eine kürzlich durchgeführte DFI-Untersuchung ergab, dass Blockfi Wertpapiere in Form von Anlageverträgen in Verbindung mit der Hinterlegung von virtuellen Währungen bei dem Unternehmen anbietet“, heißt es in der Anordnung. „Das Unternehmen, das seinen Hauptsitz in New Jersey hat, hat diese Wertpapiere weder beim DFI von Kentucky noch bei der Securities and Exchange Commission registriert, wie es das Gesetz verlangt.“ Allerdings machen interessante Neuigkeiten um Bitcoin Code die Runde.

Das DFI von Kentucky ordnete an, dass das Unternehmen es unterlässt, in Kentucky um Wertpapiere zu werben oder sie zu verkaufen.

Das Startup antwortete in einer Erklärung: „BlockFi ist der festen Überzeugung, dass die BIA rechtmäßig und für Krypto-Marktteilnehmer angemessen ist.“ Nichtsdestotrotz versprach es, sich an die Anordnung zu halten, während es mit den staatlichen Regulierungsbehörden zusammenarbeitet.

Die BIA ist mit einem Sparkonto für Kryptowährungen vergleichbar, nur mit viel höheren Zinsen, bis zu 7,5 %. Außerdem können die Kunden dort Kryptowährungen wie Bitcoin oder Stablecoins aufbewahren, anstatt Dollar zu deponieren. BlockFi wiederum leiht sie aus.

Obwohl das Unternehmen schon seit einiger Zeit eine feste Größe in der Branche ist und eine Bewertung von 3 Milliarden Dollar hat, erregte es diesen Monat die Aufmerksamkeit des New Jersey Bureau of Securities, das BlockFi eine Frist bis zum 2. September gesetzt hat, um das BIA-Angebot für Einwohner von New Jersey einzustellen.

Bitcoin Storm Erfahrungen & Test

Zunehmend interessieren sich mehr und mehr Menschen für den Handel mit Kryptowährungen. Manche üben es sogar Vollzeit aus und verdienen gutes Geld damit. Doch der Markt mit Kryptowährungen ist sehr volatil und birgt ein gewisses Risiko für Neulinge, denn vor allem neue Investoren haben nur wenig, oder gar keine Erfahrung.
Dieser Markt ist auch an Wochenenden und Feiertagen geöffnet, deshalb benötigen viele Trader eine zuverlässige Unterstützung, Trading-Bots können hierbei besonders sinnvoll sein.
Dieser Bericht stellt einen beliebten Bot namens Bitcoin Storm, speziell für den Bitcoin-Handel vor. Die bisherigen Ergebnisse zeigen ganz klar, dass es sich bei Bitcoin Storm um eine gut entwickelte Software handelt. Außerdem kannst du ein kostenloses Demo-Konto erstellen, um zu testen, ob die Plattform deinen Bedürfnissen gerecht wird, bevor du das Trading mit echtem Geld beginnst.

### Logo ###

Um was handelt es sich bei Bitcoin Storm?

Bei Bitcoin Storm handelt es sich um eine spezielle Software, die im Trading mit Kryptowährungen eingesetzt wird. Anhand spezifischer Parameter, erkennt die Software künftige Preisänderungen verschiedener Kryptowährungen. Daraus wird die vollautomatisierte Handelsentscheidung getroffen und ausgeführt.
Zu Beginn lag der Fokus der Software voll und ganz auf Bitcoin, daher auch der Name Bitcoin Storm. Mittlerweile wird auf der Plattform auch mit anderen Kryptowährungen wie Ripple, Ethereum und vielen mehr gehandelt. Der Trading-Bot kann also sowohl für Neulinge, als auch für Erfahrene Anleger interessant sein.

Features & Funktionsweise

### Kenzahlen ###

Wer entwickelte Bitcoin Storm?

Die meisten Nutzer fühlen sich sicherer, wenn sie das Team bzw. den/die Entwickler, hinter einem Programm oder einer Software kennen. Das trifft jedoch bei dieser Software nicht zu, denn es gibt kein bestimmtes Team, das diesen Bot sozusagen als Eigentum beansprucht. Doch nur deswegen die Legitimität dieser Software bzw. dieses Bots in Frage zu stellen, wäre falsch.
Der Bitcoin ist nach wie vor die führende Kryptowährung, sie gilt als Standardwährung für alle anderen Währungen am Markt. Die wahre Identität des Gründers wurde nie bekannt und sie wird auch weiterhin verborgen bleiben. In dieser Weise ist auch Bitcoin Storm vergleichbar, denn die Legitimität wird durch das Netzwerk der Handelsplattform sichergestellt.

### 3 Schritte ###

Kundenerfahrungen zu Bitcoin Storm

Ich kenne mich mit Technik nicht sonderlich gut aus und bin auch nicht auf dem neuesten Stand. Meine Kenntnisse reichen aus um mich mit Google durch das Internet zu bewegen. Jedoch hätte ich es nie für möglich gehalten, dass ich jemals ein so anspruchsvolles Programm wie Bitcoin Storm benutzen würde, um damit Geld zu verdienen. Das Programm ist so einfach zu bedienen, dass ich bereits während der ersten Woche ein paar hundert Dollar verdient habe. Dank Bitcoin Storm, können wir unsere Kreuzfahrt bereits in diesem Jahr machen. Dafür möchte ich mich bei meiner Tochter bedanken, denn sie hat mich auf diese Plattform gebracht hat.

Die Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile

* Die Registrierung sowie die Nutzung des Trading-Bots ist völlig kostenlos.
* Aufgrund des Demo-Kontos bei Bitcoin Storm, hast du die Möglichkeit alle wichtigen Grundlagen zu erlernen, bevor du richtiges Geld einsetzt.
* Der niedrige Mindesteinzahlungsbetrag beträgt nur 250 Dollar, viel niedriger als bei anderen vergleichbaren Bots.
* Ein ausgezeichneter Kundensupport, ist rund um die Uhr verfügbar und hilft bei Problemen sofort weiter.
* Die praktische Plattform ist webbasiert, das gibt dir die Möglichkeit und Flexibilität, auf jedem Gerät mit Internetanschluss zu handeln.

Nachteile

* Der einzige Nachteil ist, dass bis heute der Entwickler unbekannt blieb!

Kurz zusammengefasst

Aus dem Beitrag geht hervor, was die Plattform von Bitcoin Storm zu bieten hat. Auf der Plattform wird dir ein Demo-Konto angeboten, mit dem du alle Grundlagen erlernen kannst, bevor richtiges Geld in den Handel investiert wird. Das ist ein großer Vorteil, denn es zeigt, dass das Unternehmen möchte, dass du mit der Software auch wirklich Gewinne erzielst.

Bitcoin Storm im Vergleich mit anderen Bots

Kunden sind der Meinung, dass Bitcoin Storm eines der besten automatisierten Trading-Programme ist. Auch beim direkten Vergleich schneidet das Unternehmen besser ab. Daher kann Bitcoin Storm für den automatisierten Handel nur empfohlen werden!

Ebang widerlegt Bitcoin „China Hustle“ Behauptungen als Aktienkurs fällt 20%

Eine an der NASDAQ gehandelte chinesische Bitcoin-Mining-Firma hat gesehen, wie ihre Aktien um 20% gefallen sind, nachdem ein vernichtender Kurzbericht einige angebliche fragwürdige Geschäfte aufgedeckt hat.

Das neueste Kapitel im ‚China Hustle‘

Der Aktienkurs der chinesischen Bitcoin (BTC) Mining-Unternehmen Ebang weiterhin fallen, während das Unternehmen widerlegt Behauptungen in einem Hindenburg Research Bericht gemacht, die behauptet, es war Pilfering amerikanischen Investoren ‚Geld.

Der Bericht von Hindenburg Research, der am 6. April veröffentlicht wurde, beschrieb Ebang als „einfach das neueste Kapitel im ‚China Hustle‘, getarnt als Bitcoin Bank-Mining-Spiel“. Der Bericht behauptet, dass Ebang hunderte von Millionen Dollar durch öffentliche Angebote in den Vereinigten Staaten unter dem Deckmantel einer Bitcoin-Mining-Firma gesammelt hat.

Das Geld, das in den Finanzierungsrunden gesammelt wurde, wurde Berichten zufolge in „einer Reihe von undurchsichtigen Geschäften mit Insidern und fragwürdigen Gegenparteien“ aus dem Unternehmen geschleust. Ebang beschreibt sich selbst als „führender Hersteller von Bitcoin-Mining-Maschinen“, doch laut Hindenburgs Recherchen hat das Unternehmen seit 2019 kein neues Produkt mehr herausgebracht, und seine Umsätze sind seitdem stetig gesunken.

Ebang ist zusammen mit Canaan Creative eines von nur zwei chinesischen Bitcoin-Mining-Unternehmen, die an der US-Börse gehandelt werden. Der Aktienkurs von NASDAQ: EBON fiel um 20% seit Anfang der Woche. Nachdem die Aktie am Montag bei $6,35 gehandelt wurde, fiel sie bis zum Börsenschluss am Dienstag auf $5,00, was einem Verlust von 21% entspricht. Seitdem hat sich die Aktie wieder auf $5,03 erholt, was einen Wochenverlust von über 20% bedeutet.

Der Hindenburg-Bericht behauptet, dass Ebang erkannte, dass sein Geschäft mit Mining-Rigs am Ende war, da es im Vergleich zur lokalen Konkurrenz minderwertige Maschinen produzierte. Das Unternehmen soll sich dann in eine Kryptowährungsbörse mit dem Namen Ebonex verwandelt haben. Die anfängliche Ankündigung soll die EBON-Marktkapitalisierung um 922 Millionen Dollar erhöht haben.

Der Ebonex-Austausch von einem Krypto-Austauschdienstleister

Hindenburg-Forscher behaupten, herausgefunden zu haben, dass der Ebonex-Austausch von einem Krypto-Austauschdienstleister namens Blue Helix gekauft wurde, der „Out-of-the-Box“-Austausche für kein Geld im Voraus anbietet.

Nach dem Start vor nur wenigen Monaten, Ebonex auf wundersame Weise gestiegen, um einige der höchsten Handelsvolumina in der Welt zu verzeichnen, obwohl sie keine Online-Präsenz überhaupt. Seine angeblich fiktiven Zahlen sind nicht auf Krypto-Markt-Tracker-Websites wie CoinMarketCap oder CoinGecko aufgezeichnet, und Hindenburg bezieht sich auf die ganze Angelegenheit als „noch ein weiteres abschreckendes Beispiel für unerfahrene Kleinanleger.“

Der Bericht löste eine offizielle Antwort von Ebang International Holdings Inc. aus, die behauptete, der Bericht sei voller Spekulationen und ungestützter Behauptungen. In der Ankündigung hieß es, Ebang werde die von Hindenburg aufgestellten Behauptungen prüfen und die notwendigen Schritte zum Schutz seiner Investoren unternehmen.

„Basierend auf der Überprüfung durch das Management-Team des Unternehmens sind wir der Meinung, dass der Hindenburg-Bericht viele Fehler, ungestützte Spekulationen und ungenaue Interpretationen von Ereignissen enthält“, hieß es in der Mitteilung.

Sie fügte hinzu:

„Der Vorstand beabsichtigt, zusammen mit seinem Prüfungsausschuss, die darin enthaltenen Behauptungen und Fehlinformationen weiter zu überprüfen und zu untersuchen und wird alle notwendigen und angemessenen Maßnahmen ergreifen, um die Interessen seiner Aktionäre zu schützen.“

Gleec bruker Scalable Solutions exchange-teknologi for å lansere Gleec BTC

Februar 2021 – Nesten tre år etter lanseringen av Gleec Coin, en digital valuta opprettet for bruk i den virkelige verden for å kjøpe tjenester eller produkter gjennom et dedikert økosystem, tar Gleec-plattformen det et skritt videre ved å introdusere Gleec BTC , en digital aktivitetsutveksling.

Ved å benytte Scalable Solutions ‚programvare for hvite etiketter, vil Gleec BTC tjene på dyp likviditet, kamptestet sikkerhet og en modulær tilnærming til teknologi som gjør det mulig for dem å skalere enkelt etter behov.

Daniel Dimitrov, administrerende direktør og medstifter av Gleec, kommenterte:

“Etter å ha notert Gleec Coin på børser som kjører på Scalable Solutions infrastruktur og begynt å handle på dem aktivt, innså vi potensialet i den underliggende børsteknologien. Vi bestemte oss da for å erstatte vår eksisterende børsinfrastruktur for Scalable for å gi den brede brukerbasen vår den beste handelsopplevelsen i markedet. ”

Scalable Solutions, grunnlagt av Mark Berger, har et team av pionerer med flere tiårs erfaring i både tradisjonelle finansmarkeder og blockchain-teknologi. Scalables ’nøkkelferdige løsning har hjulpet børser med å lansere og vokse til nye høyder ved å tilby en bransjeledende handelsmotor, et høyt antall transaksjoner per sekund, de høyeste sikkerhetsstandarder og et dedikert kundeserviceteam.

Lisensiert i Estland av Agency of Economic Activities, vil Gleec BTC-kunder kunne handle sine Gleec Coin på plattformen, samt handelsparene GLEEC / BTC, GLEEC / EUR og BTC / EUR, med sikte på å legge til mer i fremtiden. De digitale eiendelene kan også lett nås via en brukervennlig mobilapplikasjon, uavhengig av plassering. Appen er klar til å lastes ned, og plattformen skal være tilgjengelig for handel på Googles Play og på iOS App Store.

Mark Berger fra Scalable Solutions delte:

“Vi ser frem til den fullstendige lanseringen av Gleec BTC og samarbeider for å gi sine kunder en sømløs handelsopplevelse. Det er spennende å se den digitale utvekslingsindustrien vokse, spesielt hos leverandører, som Gleec, som tilbyr et bredt spekter av tjenester, fra betalingsbehandling i krypto til Bitcoin-minibanker, samt å gi kunder tilgang til euro-til-BTC-handel. gjennom euro-lommeboken. ”

Om Gleec BTC

Gleec BTC er en pålitelig børs hvor du trygt kan kjøpe, selge, handle og lagre valutaene dine. Børsen ble designet for å sikre stor åpenhet, garantert sikkerhet og enkel sporbarhet. Teamet er velbevandret i dette området og jobber alltid for å sikre at det sofistikerte nettverket går greit. Gleecs mål har alltid vært å holde brukeropplevelsen enkel og å prioritere personvern, sikkerhet og brukerkontroll. Hvert trinn i kundens reise i app-økosystemet er konstruert med brukeropplevelse som det første i tankene.

Sammen med den nye utvekslingsprogramvaren forbedrer Gleec også produktutvalget sitt for å resultere i en gevinst av nytte for krypto. Gleec Coin, børsens opprinnelige valuta, utvider markedet ved å notere det også i andre ledende børser, som Bittrex og Bithumb. Senere i år vil et forhåndsbetalt Visa-kort være tilgjengelig for de som vil fylle på kortene sine med Gleec Coin og Bitcoin ( BTC ). Vi er positive til at veksten av Gleecs plattform vil være til nytte for kryptovaluta-samfunnet som helhet og øke hastigheten på masseadopsjon.

Bitcoin analysts expect rise to $70,000 and more

After Tesla’s bitcoin purchase: bitcoin analysts expect rise to $70,000 and more

Calls for a $70,000 bitcoin are picking up steam among tech market analysts after the cryptocurrency makes its way onto Tesla’s balance sheets.

Cheds, an independent cryptocurrency analyst of Bitcoin Trend app who enjoys a massive following on Twitter, sees the BTC/USD exchange rate rising by at least 70 percent in the coming sessions.

„Just an observation,“ the analyst said, referring to a fractal-like relative strength indicator for his bullish analogy. According to Cheds, the indicator has always sent bitcoin prices higher when it enters a „power zone“.

The „zone“ represents the overbought areas in the chart above. An RSI reading above 70 indicates that Bitcoin is in an overbought area, typically heading for a sell-off.

However, in the last two breakouts above 70, the cryptocurrency has held above 70, leading the spot price up 70-100 percent.

„Based on this theory, the [bitcoin] price should reach around 70k before it cools down, sometime in the next 3-4 weeks,“ Mr Cheds said.

Tesla’s monster bitcoin purchase

Earlier, Bitcoin set a new record high, reaching a level above $47,500 for the first time in its 12-year history. Traders flocked to the cryptocurrency market after American carmaker Tesla announced it had bought $1.5 billion worth of bitcoin as „alternative reserve assets“ to its cash holdings.

In its filing with the Securities and Exchange Commission, Tesla also wrote that it plans to buy more Bitcoin in the future and – perhaps – even allow it to be used as payment for its products and services.

The announcement has spurred analysts to make aggressive bullish calls on Bitcoin. Mike McGlone, the senior commodity strategist at Bloomberg Intelligence, said Monday that the cryptocurrency’s price will reach $50,000.

Some think it could even top $100,000 if rich companies take inspiration from Tesla and buy Bitcoin.

Among them, apparently, is Mitch Steves, an analyst at the Royal Bank of Canada. He expects Apple to become the next big buyer of the decentralised cryptocurrency – or even start offering a crypto wallet or exchange service, as PayPal did in October.

Bitcoin at $75K

Meanwhile, analysts at TradingShot, an independent market analysis firm, believe Bitcoin will reach $75,000. They cite a so-called LMACD bullish cross for their upside analogy.

„Even the $75,500 target for a potential +98% rise would be quite realistic within a 2-month timeframe as it would hit the 2.5 Fibonacci extensions,“ TradingShot said. „The only Fib extension of the Fibonacci channel that has not yet been hit in +0.5 intervals (see how 1.5 and 2.0 have already been hit).“

Amerikaanse bankbaas staat hen toe om Bitcoin, Ethereum en Stablecoins te gebruiken – Tegen het einde van SWIFT?

Ontvang onze privé-analyse
Ja, ik ga akkoord met het ontvangen van e-mails volgens uw privacybeleid.
Welkom bij stablecoins! – De laatste aankondiging van Brian Brooks heeft nogal wat stof doen opwaaien en bevestigt zijn onwrikbare vertrouwen in Bitcoin en het regelgevend kader. De laatste verwijst naar stalmunten. Van nu af aan kunnen banken en Corona Millionaire spaarorganisaties ze gebruiken in hun bedrijfsvoering.

Stabiele munten eindelijk in de schijnwerpers
Binnen de cryptosfeer was het jaar 2020 het jaar van de stalmunten en het DeFi. De volumes die worden verhandeld in stabiele valuta zijn nu in de miljarden en de vraag naar dit soort digitale valuta blijft groeien. De Amerikaanse bankentoezichthouder is van plan de voordelen van stablecoins uit te breiden naar de entiteiten die onder zijn toezicht staan.

Om deze reden heeft de OCC een verordening uitgevaardigd die banken en spaarbanken toestaat om zich als validatieknooppunten aan te sluiten bij openbare blokkades, of om stablecoin trades uit te voeren terwijl ze hun eigen blokkades uitgeven.

„Onze brief neemt elke juridische onzekerheid weg over de vraag of banken als validatieknooppunten kunnen aansluiten op blockchains of stabiele munt betalingen kunnen verrichten ten behoeve van klanten die steeds meer eisen stellen aan snelheid, efficiëntie, interoperabiliteit en transactiekosten. »

Het Bureau van de Commissaris van de Munt, geciteerd in de CCO-brief.
Deze transacties zullen echter moeten voldoen aan de komende verordening inzake particuliere crypto-portefeuilles, evenals aan de STABLE ACT, die vereist dat de identiteit van alle bij een transactie betrokken partijen bekend is. Hoewel deze machtiging een stap vooruit is, zal de werkelijke impact ervan moeten worden gecontroleerd met het oog op de standvastigheid van de twee komende wetgevingen.

Zal Bitcoin sterk blijven? Analisten wegen in

Bitcoin stijgt de laatste tijd en is er onlangs in geslaagd om voor het eerst in ongeveer drie jaar voorbij de $ 19.000 te springen. Wat nog indrukwekkender is, is het feit dat bitcoin daar blijft, en verschillende experts uit de industrie wegen nu mee .

Bitcoin zal blijven stijgen, geloven analisten

Het sentiment lijkt voor het grootste deel bullish, waarbij veel analisten beweren dat bitcoin waarschijnlijk het huidige momentum in het komende jaar zal behouden. De munt leeft hoog van het feit dat de Amerikaanse dollar en andere vormen van fiat plat op hun gezicht vallen dankzij de verspreiding van de coronaviruspandemie , die sinds half maart de financiële markten teistert.

Peter Smith – CEO en mede-oprichter van de cryptocurrency exchange Blockchain.com – gelooft dat bitcoin er is om te blijven. Hoewel het begon als een ‚groots experiment‘, heeft het zichzelf nu gecementeerd als een belangrijke ‚veilige haven‘ en een instrument om iemands rijkdom af te dekken. Hij is er zeker van dat de valuta lang meegaat en dat de acceptatie binnenkort nieuwe hoogtepunten zal bereiken.

Hij merkte in een recent interview op:

Vanaf 2017 zijn bitcoin onvermijdelijk geworden. Zet in op de onvermijdelijkheid van bitcoin.

Paolo Ardoino – de CTO bij crypto-uitwisseling Bitfinex – bood een vergelijkbare woordenstroom en zei dat hij denkt dat niets mogelijk bitcoin zou kunnen verlagen vanaf het huidige hoogtepunt. Hij zegt:

Geen enkele hoeveelheid cynisme, ongeloof of zelfs maar fantastisch denken kan de dwingende reden voor bitcoin verdoezelen. Wereldwijde vermogensbeheerders zullen hun portefeuilles dienovereenkomstig blijven herijken.

Met andere woorden, waarschijnlijk zullen steeds meer mensen bitcoin aan hun portefeuilles toevoegen in de komende jaren, aangezien het actief niet langer alleen wordt gebruikt voor speculatie.

Anthony Denier – de CEO van handelsplatform Webull – zegt dat meer mensen minder interesse beginnen te tonen in standaardactiva – zoals goud, edelmetalen, aandelen, enz. – en hun geld in crypto en bitcoin stoppen. Hij vermeldt:

Als mensen geld uit goud halen en het in bitcoin stoppen, kan dat meer brandstof opleveren voor de bitcoin-rally.

Simon Peters van e-Toro-faam merkte op dat er veel technische signalen naar voren zijn gekomen die suggereren dat bitcoin waarschijnlijk de komende weken en maanden nog sterker en groter zal worden. Hij stelt:

Als we de huidige stijging vasthouden, staat er voor het begin van 2021 $ 25.000 op de kaart. Er zal wat worden verkocht voor $ 20.000, en dit zou een korte achteruitgang kunnen betekenen, maar als bitcoin deze verkoop van zich afschudt en blijft stijgen, dan ligt oudejaarsavond voor $ 25.000 voor het oprapen.

De activa zijn stabiel geworden

Glen Goodman – auteur van het boek „The Crypto Trader“ – beweert dat de „tulpenmanie“ achter BTC nu verdwenen is, en dat de valuta zijn reputatie als mainstream actief heeft verstevigd. Hij zegt:

Al het gepraat over ‚tulpenmanie‘ in de hausse van 2017 is nu afwezig. Toen de historische Nederlandse tulpenbel eenmaal barstte, is deze nooit meer hersteld, terwijl bitcoin nu heeft laten zien dat het echt uithoudingsvermogen heeft.

XRP könnte eine Bewegung auf 1,80 Dollar anstreben

XRP könnte eine Bewegung auf 1,80 Dollar anstreben, wenn die technische Stärke zunimmt

XRP war einer der überraschendsten Nutznießer des jüngsten marktweiten Aufwärtstrends, wobei die zuvor umkämpfte Kryptowährung die Gewinne von Bitcoin innerhalb eines kurzen Zeitrahmens übertraf und gleichzeitig Ethereum und andere wichtige Altmünzen hinter sich ließ.

Seine Stärke entstand nach dem Durchbruch über eine bei Crypto Trader mehrjährige Handelsspanne, in der es zwischen $0,20 und $0,30 verharrte. Sobald $ 0,30 zur Unterstützung gedreht wurde, begann sein parabolischer Aufstieg.

Seine Dynamik verlangsamt sich nun aufgrund einiger wichtiger Widerstandsniveaus, aber wo er sich als nächstes entwickelt, wird wahrscheinlich davon abhängen, ob Bitcoin und der übrige Kryptomarkt eine gewisse Stabilität finden können oder nicht.

Sowohl BTC als auch ETH haben in den letzten 24 Stunden einige immense Turbulenzen erlebt, wobei Bären die Allzeithochs des Benchmark-Krypto verblassen ließen und der aggregierte Markt einige Anzeichen von Schwäche zeigte.

Solange Bitcoin nicht an Stabilität gewinnt, könnten Altmünzen wie XRP Schwierigkeiten haben, ihren neu gewonnenen Schwung auszuweiten.

Nichtsdestotrotz erwartet ein Händler, dass XRP in naher Zukunft einige immense Gewinne verzeichnen wird, was auf 1,80 $ als potenzielles kurzfristiges Aufwärtsziel hindeutet. Er merkt jedoch an, dass es zunächst auf einigen Widerstand um 1,12 $ stoßen könnte.

XRP stagniert, während Bitcoin darum kämpft, neue Höchststände zu setzen

Gestern war ein wilder Tag für Bitcoin und den gesamten Markt. Nachdem sie mit einem intensiven Ausverkauf konfrontiert waren, der BTC letzte Woche auf Tiefststände von 16.400 $ taumeln ließ, traten die BTC-Bullen auf den Plan und brachten das Krypto gestern an vielen Börsen auf neue Allzeithochs von 19.800 $.

Der Verkaufsdruck war hier recht intensiv und ließ den gesamten Markt nach unten drehen, wobei die Bullen heute eifrig versuchen, diesen Verkaufsdruck aufzufangen.

Natürlich wurde auch XRP von dieser Volatilität beeinflusst. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird die Kryptowährung bei ihrem derzeitigen Kurs von 0,62 $ um über 7% nach unten gehandelt. Das ist ungefähr dort, wo sie in den letzten Tagen und Wochen gehandelt wurde.

Händler behauptet, dass der Token immer noch kurz davor ist, höher zu explodieren

Während er seine Gedanken zu den aktuellen Aussichten von XRP teilte, bemerkte ein Händler, dass er in Bezug auf die kurz- und mittelfristigen Aussichten von XRP nach wie vor fest im Plus liegt.

Er gab an, dass es in Kürze zu einer Aufwärtsbewegung in Richtung 1,12 $ kommen könnte, gefolgt von einer Explosion in Richtung 1,80 $.

„XRP: Eingetroffen. Ziele 1,12 und 1,8“, bemerkte er kurz und bündig, während er auf die nachstehende Grafik zeigte.

Wenn XRP sein Aufwärtsziel erreicht, wird es eine fast 3-fache Bewegung von dem Punkt aus markieren, an dem es derzeit gehandelt wird.

Analitycy Eye New Top z 74.000 USD jako Bitcoin Comes W granicach 3% ATH

Ceny Bitcoinów mieściły się w granicach 3% ich wszechobecnego haju podczas późnego handlu we wtorek, gdy analitycy drżą, aby przewidzieć następny szczyt.

W posunięciu dodając do i tak już monumentalnego rajdu, ceny Bitcoinów dotknęły 19.400 dolarów podczas późnego handlu we wtorek, 24 listopada. To tylko 3% od szczytu 20 tys. dolarów, który nastąpił w grudniu prawie trzy lata temu.

Od tego czasu aktywa wycofały się gwałtownie w 700 dolarów z powrotem do połowy 18 tys. dolarów, gdzie obecnie handluje. Z impetem wciąż na jej korzyść, analitycy i inwestorzy obserwują następny możliwy szczyt.

CNBC Touts $74K Bitcoin
Podczas wiecu 2017/2018 główne media były znane z tego, że rozsiewały strach, niepewność i zwątpienie (FUD) w coś, czego naprawdę nie rozumiały. Zwłaszcza CNBC stało się znane jako przeciwny sygnał handlowy, ponieważ zawsze, gdy serwis informacyjny przepowiadał pompę, BTC wyrzucał ją i na odwrót.

W swoim ostatnim wydaniu Trading Nation, kanał przeprowadził wywiad z kilkoma handlowcami, którzy mieli bardzo pozytywne opinie na temat króla kryptońskiego.

Bitcoin może być na dobrej drodze do $74,000, jak mówi inwestor, w miarę jak krypto waluta zbliża się do wszechczasowych szczytów https://t.co/FtumGq1Q7U.

– CNBC (@CNBC) 24 listopada 2020 r.

Założyciel TradingAnalysis.com, Todd Gordon, wykorzystał teorię Elliota Wave do pomiaru mentalności stada i sentymentów rynkowych. Dodał, że piąta fala właśnie się zaczyna, co zaowocuje nowym, wszechobecnym szczytem w 2021 roku. Zapytany o prognozę cen, dodał;

„Nie mogę uwierzyć, że wyjdę na CNBC i powiem to, ale to około 74.000 dolarów. Fala Elliotta idzie bardzo dobrze z… Wielokrotnością Fibonacciego. Jeśli chce się obniżyć, może osiągnąć 61% tego celu, czyli tylko 34 000 dolarów.“

PayPal Driving Adopcja

Mark Tepper, prezes i dyrektor generalny Strategic Wealth Partners, również skomentował pokaz handlowy stwierdzając, że zanim PayPal i inne duże korporacje wkroczyły do akcji, traktował Bitcoin jak każdą inną spekulacyjną inwestycję, posiadając wystarczająco małą kwotę.

„To, co zawsze powstrzymywało mnie przed byciem zwykłym Bitcoinem, to brak powszechnej akceptacji“. Ale … adopcja się dzieje i tych użytkowników, tych użytkowników PayPal i Square, kupują więcej bitcoin niż to, co faktycznie uderza w rynek na co dzień,“

Dodał, że Bitcoin może być Tesla z 2021 roku, stwierdzając, że może osiągnąć 100 tys. dolarów do końca przyszłego roku. To z pewnością pasuje do innych modeli i przewidywań, takich jak stock-to-flow, który również przewiduje potrójne liczby w ciągu następnego roku lub tak.

PayPal Bitcoinin ostaminen, niukkuuden aiheuttaminen: Pantera

Sijoituspalveluyrityksen Pantera Capitalin mukaan Bitcoinin hinnan nousu johtuu PayPalista. Mutta hinta ei ole vain mahdollisuus ostaa Bitcoin PayPalista.

Karhujen varoitukset

Viime viikolla Bitcoin kasvoi 14% arvostuksessa ja sen ulkopuolella. Jos se olisi pankki, Bitcoin Future olisi ollut maailman suurin (joka tapauksessa viime perjantaina). BTC: n räjähdys aloitti myös altcoinien kasvun, mikä loi vihreällä täynnä markkinakorkoisia sivustoja.

Tämän härkätaistelun takana on paljon teorioita ja paljon ennusteita siitä, mihin se voi mennä. Citibankin johtaja sanoi, että Bitcoin voi ylittää 318 000 dollaria. Mike Novogratz totesi realistisemman 65 000 dollarin. „Verkkovaikutuksen“ avulla hän sanoi, että institutionaalinen ja yritys-FOMO voi olla vasta alkamassa.

Mutta Pantera Capitalilla, sijoituspalveluyrityksellä, joka on ollut mukana salausmaailmassa vuodesta 2013, on erilainen teoria. Tutkimuksen avulla yritys kuvasi Medium-postissa, kuinka PayPalille maksetaan suurin osa luotosta.

Kuinka pärjäät, PayPal?

Lokakuussa 2020, kun PayPal avasi salausostokset, Bitcoinin hinta nousi huomattavasti. Mutta Panteran mukaan todellinen merkitys tämän rallin takana ylittää yksinkertaisen saavutettavuuden, jonka PayPal tarjoaa salaukselle.

Kaavioiden ja riittävän logiikan avulla yritys selittää, että PayPal on ostanut vasta louhittua salausta. Tällä hetkellä lohkopalkkiot ovat 6,25 BTC per lohko, ja siitä lähtien, kun Bitcoin käynnistettiin PayPalilla, noin 70% siitä on PayPal.

Ei siis ole mikään yllätys, että hinta on noussut. Markkinoiden laimentamisen sijaan uusi Bitcoin sekoitetaan asioihin tavallista paljon pienemmällä nopeudella. Koska muut markkinavoimat voivat olla johdonmukaisia, tämä PayPalin aiheuttama Bitcoinin niukkuus on tärkeä ajaa lähellä olevia kaikkien aikojen korkeimpia.

70% + 40% = 110%

Aikaisemmassa uutiskirjeessä Pantera väitti, että Squaren kassasovellus osti jo noin 40% äskettäin lyötystä Bitcoinista. Square, jota johtaa Twitterin perustaja Jack Dorsey, salli jo salakirjoitustapahtumat.

Mutta PayPalin ja PayPalin 300 miljoonan asiakkaan kanssa Bitcoinin saavutettavuus vain räjähti. On kritisoitu. Esimerkiksi PayPalin haltijat eivät pidä yksityisiä avaimiaan. Tämä vaarantaa varojen turvallisuuden teoreettisesti, ja kuka tietää, mitä PayPal tekee salailla, jota pidetään heidän lompakossaan tällä välin.

Siitä huolimatta Paxos, joka tarjoaa salauspalveluja PayPalille, on nähnyt valtavan aktiivisuuden nousun. Itse asiassa Cash Appin ja PayPalin välillä Pantera sanoo, että Bitcoinia ostetaan nopeammin kuin uutta Bitcoinia louhitaan. Tämä lisää edelleen niukkuutta ja siten hintaa.

Panteran mukaan vaikka monet nousevat tekijät ovat jo tunnettuja, BTC: n kasvu ei osoita hidastumisen merkkejä.